Rücküberweisung NEU

Administrator

Ein Spender meldet sich und möchte eine von ihm geleistete Spende rücküberwiesen haben, aus welchen Beweggründen auch immer.
Wie gehe ich also vor?

Ich rufe im Fundraising Studio die Person auf, die eine Rücküberweisung möchte und wähle „Aktionen“. Dort wähle ich die Zahlung, die rücküberwiesen werden soll. Auf der rechten Seite befindet sich der Button „Rücküberweisung vorbereiten“.

Hier kann ich nun den Betrag für die Rücküberweisung bearbeiten – womöglich möchte die Person nicht den gesamten Betrag rücküberwiesen haben – und kann den Verwendungszweck individuell bearbeiten.

Danach noch das Konto für die Rücküberweisung wählen – falls mehrere vorhanden – und mit „OK“ bestätigen.

Wichtig: Wenn ihr den Betrag händisch rücküberweist, unbedingt - siehe Bild oben - "Betrag wurde manuell bereits überwiesen" anwählen! So weiß das System, dass die Rücküberweisung bereits manuell gemacht wurde oder gemacht wird! Wird das Kontrollkästchen nicht angewählt, kann es in so einem Fall zu einer doppelten Rücküberweisung kommen!

Nun ist bei der Person eine neue Aktion sichtbar: „Vorbereitete Rücküberweisung“. Diese kann, falls es sich um einen Irrtum gehandelt haben sollte, noch gelöscht werden. Jedoch nur so lange, bis die Rücküberweisung durchgeführt wurde.

Ist dies erfolgt, erscheint sie als neue Aktion bei der Person mit der gewohnten Markierung. Zu diesem Zeitpunkt kann die Rücküberweisung nicht mehr gelöscht werden.

Zur weiteren Verwendung und Selektion der Aktion „Rücküberweisung Vorbereitet“ haben wir diese auch in die Rubrik Segmente eingebunden!